Becher/s, Holtappel, Brohm, Hanzlova

∩mbrüche

von Torsten Neuendorff  0
Hilla & Bernd Becher
Joachim Brohm
Jitka Hanzlová
Rudolf Holtappel
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Schreiben die Fotos der Ausstellung eine Sozialgeschichte des Ruhrgebiets? Reicht es, nur zu konstatieren 'Die Arbeiter des Ruhrgebiets haben mit ihrer Gesundheit für den wirtschaftlichen Erfolg bezahlt'? Indirekt wurde es in einer Eröffnungsrede angesprochen: Wenn der Arbeiter des Ruhrpotts die Pässe von fünf verschiedenen Ländern im Laufe seines Lebens gehabt haben könnte, so nicht weil er so sympathisch war, sondern weil die Ressourcen des Ruhrgebiets viele Länder gerne für sich ausbeuten wollten. (tn)  mit Personalausweis Eintritt frei, auch So.  Willy Brandt Haus  bis  27. Mai

 

 

 

 

 

Fotos :Essen 1981 © Joachim Brohm und 'die letzte Schicht' 1964 © Rudolf Holtappel

Zurück

Einen Kommentar schreiben